logo ...wer nicht fragt, bleibt dumm! >> Shows

Unsere Shows

Physikshows werden seit 2002 von Studenten der Universität Bonn angeboten. Zunächst gab es die „normalen“ Physikshow mit vielen Experimenten aus dem täglichen Leben. Weitere Shows kamen dazu: 2004 die „Teilchenphysikshow“ und 2009 die „Mondshow“. Die Shows wurden außer in Bonn in vielen anderen Orten auf Einladung angeboten.

Die studentischen Initiative wurde 2006 mit dem Alumnipreis der Universität Bonn ausgezeichnet. Prof. H. Dreiner und M. Kortmann haben 2009 in Krakau den HEPP Division Outreach Prize für die Bonner Physikshow, insbesondere für die Teilchenphysikshow, entgegengenommen.









katze